Benutzer-Werkzeuge

    ~~ RM: keiner ~~ UI: ---start--- ~~ IP:3.230.154.90~~

Webseiten-Werkzeuge


Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen RevisionVorhergehende Überarbeitung
de:parts:video_dac [2018/09/01 14:34] – Bild ausgetauscht MWankede:parts:video_dac [2018/10/14 02:31] (aktuell) – erste Übersetzungen MWanke
Zeile 1: Zeile 1:
 ====== Video DAC ====== ====== Video DAC ======
-{{:de:baustelle.gif|Baustelle}}+Ein Digital-Analog-Umsetzer (DAU, englisch digital-to-analog converter (**DAC**)), auch Digital-Analog-Wandler oder D/A-Wandler genannt, wird verwendet, um digitale Signale oder einzelne Werte in analoge Signale umzusetzen. DACs sind elementare Bestandteile fast aller Geräte der digitalen Unterhaltungselektronik (z. B. CD-Player) und der Kommunikationstechnik (z.B. von Mobiltelefonen). In der Regel wird der DAC als integrierter Schaltkreis (IC) ausgeführt.  
 + 
 +Ein Analog-Digital-Umsetzer erzeugt aus einem kontinuierlichen Wertevorrat ein gestuftes Signal. Ein Digital-Analog-Umsetzer kann aus dem gestuften Signal nicht wieder ein kontinuierliches Signal erzeugen. Die einmal eingetretene Stufung in Schritten von 1 LSB (least significant bit) ist nicht wieder rückgängig zu machen. Bei einer Folge von veränderlichen Werten wird die Stufung allerdings durch eine notwendige Filterung verschliffen. 
 + 
 +Ein Digitalsignal ist ein zeitdiskretes und wertdiskretes Signal, wie es nebenstehende Darstellung zeigt. Der Digital-Analog-Umsetzer setzt die quantisierten Informationen, die als binäre Information vorliegen, in ein Signal um, das kontinuierlich einem analogtechnisch arbeitenden Gerät bereitgestellt werden kann.  
 + 
 +===== Video ===== 
 +Digital generierte Videosignale (z.B. eines Computers) müssen vor der Darstellung auf einem analogen Monitor umgesetzt werden. Hier wird dem DAC meist ein Speicher (RAM) angegliedert, in dem Tabellen für die Gammakorrektur, den Kontrast und Helligkeitseinstellung abgelegt sind. Eine solche Schaltung wird als RAMDAC bezeichnet
  
 [{{ :de:parts:video_dac_adv101.jpg|ADV101 im A4000-T}}] [{{ :de:parts:video_dac_adv101.jpg|ADV101 im A4000-T}}]
-<awbox translate> +**ADV101: CMOS 80 MHz, Triple 8-Bit Video DAC**\\  
-**ADV101: CMOS 80 MHz, Triple 8-Bit Video DAC** +Der ADV101 ist ein Digital-Analog-Videowandler auf einem einzigen monolithischen ChipDas Bauteil ist speziell für hochauflösende Farbgrafik- und Videosysteme entwickelt wordenEs besteht aus drei schnellen 8-Bit-Video-D/A-Wandlern (RGB), einer Standard-TTL-Eingangsschnittstelle und hochohmigenanalogen AusgangsstromquellenDer ADV101 verfügt über drei separate, 8-Bit-Pixel-Eingängejeweils einer für rotegrüne und blaue VideodatenZusätzliche Videoeingangsregler am Bauteil beinhalten SyncBlank und ReferenzweißEine einzige +5-V-Versorgungeine externe 1,23-V-Referenz und ein Pixelclock-Eingang sind alles, was benötigt wird, um das Bauteil betriebsbereit zu machenDer ADV101 ist in der Lage, RGB-Videoausgangssignale zu erzeugendie mit den Videostandards RS-343A und RS-170 kompatibel sindohne dass eine externe Pufferung erforderlich ist
-The ADV101 is a digital-to-analog video converter on a single + 
-monolithic chipThe part is specifically designed for high resolution +
-color graphics and video systemsIt consists of three, +
-high speed, 8-bit, video D/A converters (RGB); a standard TTL +
-input interface and high impedanceanalog output, current +
-sources. +
-The ADV101 has three separate, 8-bitpixel input ports, one +
-each for redgreen and blue video dataAdditional video input +
-controls on the part include syncblank and reference white+
-single +5 V supplyan external 1.23 V reference and pixel clock +
-input are all that are required to make the part operational. +
-The ADV101 is capable of generating RGB video output signals, +
-which are compatible with RS-343A and RS-170 video +
-standardswithout requiring external buffering+
-</awbox>+
  
 [{{  :de:parts:vp101_gps_part.jpg?170|VP101 im A1200}}] [{{  :de:parts:vp101_gps_part.jpg?170|VP101 im A1200}}]
-<awbox translate> +**VP101: 30/50MHz 8-BIT CMOS VIDEO DAC**\\  
-**VP101: 30/50MHz 8-BIT CMOS VIDEO DAC** +Der VP101 ist ein CMOS 8-Bit-Video-DAC, der für den Einsatz in hochleistungsfähigenhochauflösenden Farbgrafiken Anwendung findetDas Bauteil verfügt über Video-Steuereingänge (BLANK, SYNC und REF WHITE), um den VP101 mit dem Video zu versorgen. Sockelebenen, die erforderlich sind, um RS-343A-kompatibel zu erzeugen. Videosignale in eine doppelt abgeschlossene 75 
-The VP101 is a CMOS 8-bit video DAC designed for +
-use in high performancehigh resolution colour graphics +
-applications. +
-The device uses video control inputs (BLANK, SYNC +
-and REF WHITE) to provide the VP101 with the video +
-pedestal levels required to generate RS-343A compatible +
-video signals into a doubly-terminated 75 +
-  +
-W load, or +
-alternatively to produce RS-170 video signals across a +
-singly-terminated 75 +
-  +
-W load. +
-Data and control inputs are fully pipelined to maintain +
-synchronisation between the DAC outputs. +
-The full scale output current is defined by a 1.2V +
-reference and a single resistor. +
-</awbox>+
  
 \\  \\ 
Zeile 86: Zeile 63:
     * {{:de:parts:adv7120.pdf|Video DAC ADV7120}} (193kB)     * {{:de:parts:adv7120.pdf|Video DAC ADV7120}} (193kB)
   * weitere Infos   * weitere Infos
 +    * https://de.wikipedia.org/wiki/Digital-Analog-Umsetzer
     * http://www.amiga-stuff.com/hardware/adv101.html     * http://www.amiga-stuff.com/hardware/adv101.html
  
Zuletzt geändert: 2018/09/01 14:34